PortalStartseiteEventsFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Tamron oder Canon 70-200mm 2,8?

Nach unten 
AutorNachricht
Kathi.
Spitzenfotograf
Spitzenfotograf
avatar

Kamera : EOS 70D
Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1138

BeitragThema: Tamron oder Canon 70-200mm 2,8?   Sa Feb 24, 2018 11:06 am

Hey,
ich bin schon längere Zeit beim Überlegen welches Objektiv ich mir zulegen soll und ich schwanke zwischen dem Tamron 70-200mm 2,8 und dem Canon 70-200mm 2,8 ohne IS. Kann mir jemand ein bisschen vom Tamron 70-200mm berichten? Da ich wirklich zwiegespalten bin.

Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Dondon
Admin
Admin
avatar

Kamera : Canon EOS 70D, Sony Alpha 300
Alter : 21
Ort : BaWü
Anzahl der Beiträge : 535

BeitragThema: Re: Tamron oder Canon 70-200mm 2,8?   So März 04, 2018 2:42 pm

Ich habe leider keines der beiden von dir genannten Objektive.
Von Tamron weiß ich nur, dass man da in die falsche Richtung "zoomt", falls das für dich aussschlaggebend ist. Für mich wäre es vermutlich störend und ein Grund, sich gegen das Tamron zu entscheiden.
Ansonsten habe ich vom Tamron bisher nur gutes gehört!

Eventuell würde ich aber noch eine 200mm Festbrennweite in den Raum werfen, falls das für dich interessant ist. Ich habe auch überlegt, das Canon 70-200mm 2.8L I zu kaufen, habe mich dann aber für das 200mm 2.8L entschieden, weil ich sowieso zu 99% auf 200mm fotografiere. Und für die 1%, in denen ich unter 200mm fotografiere habe ich noch mein 70-200mm 4L, der den Telezoombereich abdeckt Smile.
Mal als kleine Zusatzidee, falls das was für dich wäre Smile.

_________________
Homepage // Facebook // Flickr // Blog
Nach oben Nach unten
http://lichtermagie.com
Kathi.
Spitzenfotograf
Spitzenfotograf
avatar

Kamera : EOS 70D
Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1138

BeitragThema: Re: Tamron oder Canon 70-200mm 2,8?   Mi März 07, 2018 1:42 pm

Erstmal danke!
Ja, das 200mm 2,8L habe ich auch schon in Erwägung gezogen, da ich es mir die Festbrennweiten echt angetan haben und ich mit meinem 100mm 2,8 ziemlich gut zurecht komme. Nun weiß ich aber nicht ob es schlau ist sich noch eine Festbrennweite zu holen und wieder kein Zoom zu besitzen. Obwohl ich das Zoomen sowieso nicht vermisse außer eben bei Bewegungsbilder.
Nach oben Nach unten
Dondon
Admin
Admin
avatar

Kamera : Canon EOS 70D, Sony Alpha 300
Alter : 21
Ort : BaWü
Anzahl der Beiträge : 535

BeitragThema: Re: Tamron oder Canon 70-200mm 2,8?   Mi März 07, 2018 3:02 pm

Also wie gesagt: ich verwende mein 4L seit ich das 200mm habe fast nicht mehr. Habe es nur noch als Backup, da ich in dem Bereich keine andere Brennweite mehr habe (erst wieder ab 50mm).

Vom Tamron habe ich aber wie gesagt schon viel gutes gehört und wenn es finanziell drin ist, dann spricht auch meiner Meinung nach nichts dagegen, dieses Objektiv zu kaufen Smile. Soweit ich weiß ist es eben doch eine Hausnummer günstiger als das Canon?

_________________
Homepage // Facebook // Flickr // Blog
Nach oben Nach unten
http://lichtermagie.com
Kathi.
Spitzenfotograf
Spitzenfotograf
avatar

Kamera : EOS 70D
Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1138

BeitragThema: Re: Tamron oder Canon 70-200mm 2,8?   Mi März 07, 2018 4:24 pm

Ja, beim Tamron liegen wir bei einem Preis von 580€ während das Canon 1.200€ kostet, wobei ich das dann eher gebraucht kaufen würde.
Beim Canon 200mm 2,8L würden wir bei ca. 750€ sein. Smile
Kannst du mir vielleicht ein paar bilder zeigen die du mit dem 200mm gemacht hast? Würde mich interessieren und weil ich noch nie Bilder von diesem Objektiv gesehen habe bzw mit diesem Objektiv und auch niemanden kenne der das hat.
Ach man, jetzt ist noch ein drittes Objektiv, das ich eigentlich schon ausgeschlossen habe wieder mit im Bunde. Wobei ich das wie gesagt nur ausgeschlossen habe weil ich mir nicht sicher war ob ich damit alle Bereiche abdecke die ich möchte.

Aber das 200mm soll ja auch unfassbar schnell sein, stimmt das? Smile
Nach oben Nach unten
Dondon
Admin
Admin
avatar

Kamera : Canon EOS 70D, Sony Alpha 300
Alter : 21
Ort : BaWü
Anzahl der Beiträge : 535

BeitragThema: Re: Tamron oder Canon 70-200mm 2,8?   Do März 08, 2018 8:50 am

Also ich bin mit dem 200mm wirklich überaus glücklich!
Schärfe, Geschwindigkeit wirklich erste Sahne!
Ich habe es damals gebraucht zu einem wirklich guten Preis im DLSR-Forum gekauft.

Hier habe ich beispielsweise aussschließlich mit dem 200mm fotografiert, ich suche bei Gelegenheit die Bilder nochmal einzeln raus, die Qualität leidet im Video leider doch etwas Cry .
Ich habe immer bei Offenblende fotografiert (ich blende eigentlich fast nie ab ??? ...), also auch die Actionfotos sind bei Offenblende enstanden und wie du siehst auch alles mti der 70D Smile.

_________________
Homepage // Facebook // Flickr // Blog
Nach oben Nach unten
http://lichtermagie.com
Dondon
Admin
Admin
avatar

Kamera : Canon EOS 70D, Sony Alpha 300
Alter : 21
Ort : BaWü
Anzahl der Beiträge : 535

BeitragThema: Re: Tamron oder Canon 70-200mm 2,8?   Do März 08, 2018 1:37 pm

So, habe meine Lernpause genutzt und ein paar Fotos rausgesucht. Habe mich nun mal auf Actionfotos beschränkt, wenn du noch andere sehen möchtest, dann sag es einfach und ich suche noch was raus Smile.
Fotos:
 

_________________
Homepage // Facebook // Flickr // Blog
Nach oben Nach unten
http://lichtermagie.com
Kathi.
Spitzenfotograf
Spitzenfotograf
avatar

Kamera : EOS 70D
Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1138

BeitragThema: Re: Tamron oder Canon 70-200mm 2,8?   Mi März 28, 2018 3:09 pm

Dankeschön Smile Thumb Up
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tamron oder Canon 70-200mm 2,8?   

Nach oben Nach unten
 
Tamron oder Canon 70-200mm 2,8?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Perspective ::  :: Support :: Kaufberatung-
Gehe zu: